Ich knote aus m…

Ich knote aus meinen Eingeweiden
wie aus Luftballonschlangen
deinen Namen,
in dem ein weißes Feuer brennt.
Ein Feuer aus zerstoßenen Nachtlichtern,
die in den Wind gestreut
zu einem Vorhang aus Leinen werden,
der sich um deine Hüfte windet,
wie ein Sturm um dein Hüfte windet,
Flammenbänder
Sichelränder
wie sich dein Haar um meine Kehle windet.

Advertisements
Aside

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s